Direkt zum Inhalt

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Matcha Cookies mit weisser Schokolade und Macadamianüssen - MatchaLand

Matcha Cookies mit weisser Schokolade und Macadamianüssen

Wie macht man Matcha Eiswürfel? Du liest Matcha Cookies mit weisser Schokolade und Macadamianüssen 1 Minute Weiter Iced Matcha Latte

Zutaten

10g Matcha (5 Messlöffel)
1 Ei
180g Mehl
100g Butter
2 Prisen Salz
100g Zucker
½ TL Backpulver
100g Macadamianüsse
100g weisse Schokolade
1 Päckchen Vanillezucker


Zubereitung

1. Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Macadamianüsse und weiße Schokolade grob hacken.

3. Die Butter, den Zucker und Vanillezucker sowie das Matcha mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Das Ei untermischen. 

4. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und der Eimasse zufügen. Im Anschluss die Macadamianüsse und die weiße Schokolade vorsichtig unterheben.

5. Walnussgrosse Teig Portionen mit 2-3 cm Abstand auf das Backblech geben und ca. 10-15 Minuten backen.

Steche mit einem Zahnstocher oder Messer in die Mitte eines Cookies. Wenn es sauber herauskommt, sind die Cookies fertig. Wenn es noch feucht ist, müssen die Cookies noch ein bisschen länger im Ofen bleiben.

6. Lass die Cookies 10-15 Minuten abkühlen (oder iss sie einfach warm, während die Schokoladenstückchen noch schmelzen)!

✨ Teile deine Cookies mit uns auf Instagram @MatchaLand #MatchaLand